Weingut Pöckl - Admiral 2017

Weingut Pöckl - Admiral 2017
40,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit vorraus. 2-4 Werktage

  • SW10166
Der Boss eit 30 Jahren gibt es den Admiral. Benannt nach einem Schmetterling (Vanessa... mehr
Produktinformationen "Weingut Pöckl - Admiral 2017"

Der Boss

eit 30 Jahren gibt es den Admiral. Benannt nach einem Schmetterling (Vanessa atalanta), der in unseren Weingärten heimisch ist, wurde er anfangs reinsortig ausgebaut. Seit vielen Jahren aber ist der Admiral eine Cuvée, gestützt auf Zweigelt und je nach Jahrgang mit variierenden Anteilen von Merlot und Cabernet Sauvignon verfeinert.

Die Trauben für diesen Wein wachsen auf lehmigen Schotterböden und Sandböden und reiften nach der Ernte für 18 Monate in 100% neuen Barrique-Fässern (2017).

Admiral 2017

Sein Mix:
60% Zweigelt
20% Merlot
20% Cabernet Sauvignon

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung
Feine Edelholzwürze, schwarzes Waldbeerkonfit, reife Herzkirschen, kandierte Orangenzesten, etwas Nougat
Saftig, extraktsüße Textur, reife Zwetschken, präsente Tannine, die noch fordernd sind, Nougat im Abgang, gutes Entwicklungspotenzial
(Quelle: Peter Moser, Falstaff Weinguide Österreich 2019/20)

Trinkreife: 2019 – 2040

Seine Werte:
Alkohol: 14% Vol
Säure: 5,4 g/l
Restzucker: 1,8 g/l

Admiral als Speisenbegleiter

Der Admiral schmeckt hervorragend zu geschmortem und kurz gebratenem Rindfleisch, Lamm oder Hirsch und kann auch zu kräftigem Käse, wie Comté, Gruyère und altem Bergkäse, gereicht werden.

Ausbau: Barrique
Anschrift Winzer: Weingut Pöckl, Zwergäcker 1, A-7123 Mönchhof
Rebsorte: Cuvée, Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Merlot
Jahrgang: 2017
Füllmenge: 0,75 l
Alkohol: 14 %
Säuregehalt: 5,4 g/l
Enthält Sulfite: ja
Restzucker: 1,8 g/l
Verschluss: Kork
Weiterführende Links zu "Weingut Pöckl - Admiral 2017"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weingut Pöckl - Admiral 2017"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen