Leithaberg/Neusiedlersee-Hügelland

Mineralität in weiß, rot und süß

Am Leithagebirge sind die Allrounder zu Hause. Kaum ein anderes Weinbaugebiet erlaubt eine solche Vielfalt an Weintypen wie die 3.576 Hektar am Westufer des Neusiedlersees. Mit dem Ruster Ausbruch ist auch einer der berühmtesten Süßweine der Welt ein Fixpunkt der regionalen Weinidentität.

Weinbaufläche: 3576 ha

Wichtigste Rebsorten: Weißburgunder, Chardonnay, Blaufränkisch

Wichtigste Weinbauorte: Jois, Winden, Purbach, Donnerskirchen, Schützen, Oggau, Mörbisch, Großhöflein

Quelle: Österreich Wein

Mineralität in weiß, rot und süß Am Leithagebirge sind die Allrounder zu Hause. Kaum ein anderes Weinbaugebiet erlaubt eine solche Vielfalt an Weintypen wie die 3.576 Hektar am Westufer des... mehr erfahren »
Fenster schließen
Leithaberg/Neusiedlersee-Hügelland

Mineralität in weiß, rot und süß

Am Leithagebirge sind die Allrounder zu Hause. Kaum ein anderes Weinbaugebiet erlaubt eine solche Vielfalt an Weintypen wie die 3.576 Hektar am Westufer des Neusiedlersees. Mit dem Ruster Ausbruch ist auch einer der berühmtesten Süßweine der Welt ein Fixpunkt der regionalen Weinidentität.

Weinbaufläche: 3576 ha

Wichtigste Rebsorten: Weißburgunder, Chardonnay, Blaufränkisch

Wichtigste Weinbauorte: Jois, Winden, Purbach, Donnerskirchen, Schützen, Oggau, Mörbisch, Großhöflein

Quelle: Österreich Wein

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Weingut Leopold Sommer - Grüner Veltliner Leithaberg 2019 1,5 l
Weingut Leopold Sommer - Grüner Veltliner...
Nach allen Reisen weiß man die Erde wieder rund. Doch man erkennt ihn mehr. Den Wert der eigenen Heimat. Man spürt sie mehr. Die eigenen Wurzeln der Herkunft. Man freut sich mehr. Über diesen Blaufränkisch vom Leithaberg. Und das Wichtigste: man genießt wieder mehr. Diesen Stil. Mit Weltklasse.
25,00 € *
Weingut Leopold Sommer - Grüner Veltliner Leithaberg 2019
Weingut Leopold Sommer - Grüner Veltliner...
Nach allen Reisen weiß man die Erde wieder rund. Doch man erkennt ihn mehr. Den Wert der eigenen Heimat. Man spürt sie mehr. Die eigenen Wurzeln der Herkunft. Man freut sich mehr. Über diesen Blaufränkisch vom Leithaberg. Und das Wichtigste: man genießt wieder mehr. Diesen Stil. Mit Weltklasse.
12,00 € *
Weingut Leopold Sommer - Blaufränkisch Leithaberg DAC 2018
Weingut Leopold Sommer - Blaufränkisch...
18,00 € *
Weingut Prieler - Rosé vom Stein 2020
Weingut Prieler - Rosé vom Stein 2020
Sehr duftig nach hellen und dunklen roten Beeren mit leichter Würze; am Gaumen ungemein lebhaft, vollmundig und dicht. Pures Trinkvergnügen! Riede: Der Schützner Stein – ein felsiger Hügel (225m) auf dessen Anhöhe sich ein Naturschutzgebiet befindet – ist das Fundament dieses Weines. Rebsorte: 95 % Blaufränkisch, 5 % St. Laurent Jahrgang: 2020 Bodenart: Verschiedene...
7,50 € *
Weingut Prieler - Blaufränkisch Johanneshöhe 2018 BIO
Weingut Prieler - Blaufränkisch Johanneshöhe...
Der Prolog. Die Trauben dafür wachsen in neun verschiedenen Weingärten, die fast durchwegs auf Braunerde stehen. Wie wichtig es mir mit der Johanneshöhe ist, kannst du daran ermessen, dass sie frühestens nach zwei Jahren, manchmal aber auch erst nach drei Jahren den Keller verlässt, wo sie die meiste Zeit über in großen Holzfässern reift. Bei der Interpretation der...
9,50 € *
Weingut Prieler - Schützner Stein 2015
Weingut Prieler - Schützner Stein 2015
Saftig, satte rote Beerenfrucht - Brombeere, Heidelbeere und dunkle Kirsche, Lakritze, feine Bitterschokolade, am Gaumen körperreicher Wein, dicht, sehr feinkörniges Tannin, lang anhaltend, großartige Entwicklung im Glas - ein Trinkgenuss.
18,50 € *
Weingut Prieler - Blaufränkisch Johanneshöhe 2015
Weingut Prieler - Blaufränkisch Johanneshöhe 2015
Geht über vor Brombeerfrucht, auch etwas Waldbeeren, reifen Zwetschken, feine Würze; am Gaumen lebendige Fruchtsäure, knackig reife Kirschen, gutes Tanninfinish, lang – sensationeller fruchtbetonter Blaufränkisch.
9,50 € *
1 von 9
Zuletzt angesehen